Der Hort stellt sich vor

Betreuungsangebot:

  • Der Hort bietet ein breites Betreuungsangebot. Bereits ab 6.00 Uhr können die Kinder in unserer Einrichtung den Frühhort besuchen. Dieses Angebot ist hauptsächlich für Kinder, deren Eltern schon frühzeitig zur Arbeit gehen. Die Kinder frühstücken (Frühstück bringen die Kinder von zu Hause mit) gemeinsam mit den Erziehern in der Hortküche. Von hier aus werden sie pünktlich zum Unterricht geschickt.
     
  • Parallel zum Frühdienst gibt es den Spätdienst. Dieser bietet berufstätigen Eltern eine Betreuung ihrer Kinder von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr.
     
  • Natürlich ist die Nutzung des Früh- und Spätdienstes auch während der Schulferien nach vorheriger Anmeldung möglich.
     
  • Zum weiteren Betruungsangebot zählt, dass Sie wählen können, ob Sie Ihr Kind bis 10 Stunden wöchentlich oder über 10 Stunden wöchentlich anmelden. Sie können frei entscheiden, wie Sie die Stunden über die Woche verteilen.
     
  • Die Abholzeiten können Sie flexibel im Rahmen unserer Öfnungszeiten gestalten.

 

Vielfalt an Räumlichkeiten:

  • Die Einrichtung bietet den Hortkindern eine Vielfalt an Räumlichkeiten und Spielmöglichkeiten. Zusätzlich zu den Horträumen in der Ebene 1 können die Kinder die Klassenräume nutzen. Natürlich zählt auch das großzügige Außengelände dazu.
     
  • Dadurch bieten wir den Kindern die Möglichkeit, sich frei zu entfalten und zurückziehen zu können. Immer wieder stellen wir fest, wie wichtig dies für die Kinder ist, um auch einmal "unbeobachtet" zu sein.

 

Mittagessen/Mahlzeiten Im Hort:

  • Das Mittagessen wird von unserem Essenanbieter Sodexo frisch zubereitet und in unsere Einrichtung geliefert. Sie können zwischen mehreren Menüs frei wählen.
     
  • Beim gemeinsamen Essen legen wir Wert auf Tischregeln und Rituale.
     
  • Nachmittags bieten wir eine Vesperzeit an. Hierfür steht frisch zubereiteter Tee zur Verfügung. Den Vespersnack bringt jedes Kind von zu Hause mit.

 

Hausaufgaben:

  • Die Kinder erledigen ihre Hausaufgaben in einer ruhigen Atmosphäre im Klassenraum und werden dabei vom jeweiligen Erzieher unterstützt.
     
  • Die Zeit, die jedem Kind dafür zur Verfügung steht, richtet sich entsprechend des Alters ( zwischen 30 bis 45 Minuten).
     
  • Sollte es die Zeit und Situation erlauben, achtet der Erzieher auf eine saubere und sachlich richtige Erledigung und vermerkt die Kontrolle sichtbar für die Eltern.
     
  • Die Pflicht der täglichen Kontrolle, der Beendigung begonnener Arbeiten und eventuelle Aufarbeitung von Wissenslücken verbleibt bei den Eltern.
     
  • Freitags werden die Hausaufgaben nicht im Hort erarbeitet.

 

Die gesamte Hortkonzeption können Sie, bei Interesse, nach Terminvereinbarung mit der Hortleitung in der Schule einsehen.

Hier finden Sie uns

Staatliche Grundschule

"Wilhelm-Busch-Grundschule"

Saalfelder Straße 24

07549 Gera

 

Tel: 0365 / 35042

Fax: 0365 / 7120171

Tel. Hort: 0365 / 7120172

 

Schulteil 2

Eiselstraße 110

07549 Gera

Tel: 0365 / 31502

Sprechzeiten Sekretariat

Frau Gent

Mo:    7.15 - 13.00 Uhr

Di:     7.15 - 11.00 Uhr

         14.00 - 16.00 Uhr

Mi:     7.15 - 13.00 Uhr

Do:    7.15 - 13.00 Uhr

Fr:     7.15 - 13.00 Uhr                

Abweichende Termine nach telefonischer Vereinbarung möglich.

Schulleiter

Herr Hamann

Termine nach Vereinbarung

 

Stellvertretende Schulleiterin

Frau Dube

 

Hortkoordinatorin

Frau Penning

Sprechzeiten:

Do:   10.00 - 11.30 Uhr

         15.00 - 16.30 Uhr

 

Beratungslehrerinnen

Frau Seidel

 

Schulsozialarbeiterin

Frau Fröhlich

Tel: 0176 / 56836942

E-Mail: schulsozialarbeit@schlupfwinkel-gera.de

Sie möchten uns etwas mitteilen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wilhelm Busch Grundschule Gera